EXPLOREAL im Trend Guide # 3 - 1. Halbjahr 2019

Von Alexander Bosak am Di., 30.04.2019
Trend # 6 Proptech - Bauträger "Entwicklungshilfe"

In einer Zeit steigender Grundstückspreise  und Baukosten in Ballungsräumen wird EXPLOREAL als wichtiges Tool für die Immobilienwirtschaft hervorgehoben.

Volltext auf Seite 38 des Trend Guides (Beilage zu Tageszeitung Der Standard) für die Immobilienwirtschaft:

Leichter wird es für Bauträger nicht, Grundstücke in Ballungsräumen sind
knapp (siehe auch Seite 32), Baukostensteigen, die Auflagen sind kompliziert.
Zwei intelligente Ideen aus Österreichkönnten ihnen helfen. Zwei in der Branche
nicht Unbekannte (der umtriebige Alexander Bosak und der Datenexperte Matthias Grosse) 
haben mit EXPLOREAL eine Software entwickelt, die
Bauträgern einen recht umfassenden Marktüberblick liefert. „Mit der Datenbank lassen sich die
wichtigsten Fragen – von der Projektakquise über die Projektentwicklung bis
hin zur Vermarktung –, für deren Beantwortung ein Unternehmen seriöserweise
mehrere Tage Zeit braucht –, mit wenigen Klicks leicht beantworten“, fasst EXPLOREAL-Geschäftsführer
Matthias Grosse die Idee zusammen. So sind beispielsweise aktuelle und zukünftige Projekte 
auf Bezirksebene mit der Software leicht abrufbar.
Man erfährt, welche Wohnungen sich zu welchen Preisen am schnellsten verkaufen
lassen und wer die Käufer sind, so Grosse.
Selbst der Grundkostenanteil, der für jedes Projekt extra ermittelt wird, sei herauslesbar.
Außerdem würden folgende Fragen beantwortet werden: Welche aktuellen
und zukünftigen Wohnbauprojekte sind bzw. kommen auf den Markt? Welche
Wohnungen lassen sich an einem Standort am schnellsten verwerten und welche
finden keinen Absatz? Welche Preise könnenam jeweiligen Standort erzielt werden
und wie hoch liegt die Spanne zwischen Angebotspreis und Verkaufspreis? 
Die Antworten sind für jeden Projektentwickler wesentlich – und entscheiden über Erfolg
oder Misserfolg der Immobilie.